Innenminister Reul: Jetzt mit demokratischen Parteien reden

dpa Düsseldorf. NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat sich erfreut über das Abschneiden der CDU bei der NRW-Landtagswahl geäußert. „Das geht jetzt wie folgt: Erstmal wird festgestellt: Wer ist der Sieger? Dann muss der Sieger - und das wird Hendrik Wüst sein - mit den anderen demokratischen Parteien, also ohne AfD, reden. Und dann gucken wir: Mit wem kommen wir in der Sache gut klar?“

Innenminister Reul: Jetzt mit demokratischen Parteien reden

Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, spricht zur Presse. Foto: Federico Gambarini/dpa

© dpa-infocom, dpa:220515-99-300070/2