NRW

Israel-Fahne angezündet: Fahndung mit Fotos nach Tätern

Kriminalität

Freitag, 25. Juni 2021 - 16:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Die Polizei fahndet mit Kameraaufnahmen nach den Unbekannten, die Mitte Mai am Düsseldorfer Rathaus eine Israel-Fahne angezündet haben. Der Staatsschutz hatte Ermittlungen aufgenommen. Die vier mal fünf Meter große Flagge war bei dem Vorfall beschädigt worden. Die am Freitag von der Polizei veröffentlichten Aufnahmen zeigen eine Gruppe Jugendlicher oder junger Erwachsener, die sich am Fahnenmast zu schaffen machen. Die Gesichter sind allerdings größtenteils durch Kapuzen und Masken verdeckt.

© dpa-infocom, dpa:210625-99-145215/2

Ihr Kommentar zum Thema

Israel-Fahne angezündet: Fahndung mit Fotos nach Tätern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha