NRW

Jacke in Autotür: Seniorin umgerissen und schwer verletzt

Unfälle

Dienstag, 9. April 2019 - 12:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Siegen.

Ein Fahrzeug des Rettungsdienstes. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Eine Seniorin ist von einem anfahrenden Auto umgerissen und schwer verletzt worden, weil sich ihre Jacke zuvor in der Tür des Wagens verklemmt hatte. Laut Polizei war die 75-Jährige am Montag von einem 66-Jährigen an ihrem Wohnsitz abgesetzt worden. Sie sei ausgestiegen und habe die Tür geschlossen, ohne zu bemerken, dass ihre Jacke noch in der Tür klemmte. Als der Mann mit seinem Auto losfuhr, stürzte die Frau. Sie kam in ein Krankenhaus.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.