NRW

Jörg van den Berg übernimmt Leitung am Museum Morsbroich

Museen

Montag, 12. April 2021 - 15:56 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Leverkusen. Der Kurator Jörg van den Berg wird neuer Direktor des Museums Morsbroich in Leverkusen. Der 55-Jährige trete die Position zum 1. August an, teilte die Stadt Leverkusen am Montag mit. Van den Berg habe weit gefächerte Erfahrungen als Kurator und Fachkenntnisse unter anderem in Vermittlung, Lehre und Strategieentwicklung, erklärte Leverkusens Oberbürgermeister Uwe Richrath (SPD). Das Museum Morsbroich ist ein angesehenes Museum für Gegenwartskunst. 2018 hatte der damalige Direktor Markus Heinzelmann die Leitung abgegeben. Zuvor hatte der Stadtrat ein Konzept zur Zukunftssicherung für das Museum beschlossen und damit eine Zeit der Unsicherheit beendet.

Der in Duisburg geborene van den Berg ist Künstlerischer Leiter des Museums Große Kunstschau Worpswede in Niedersachsen. Seine Tätigkeiten auch für Kunstvereine und private Stiftungen seien immer durch den Willen gekennzeichnet, die verschiedenen Künste untereinander und mit anderen Bereichen ins Gespräch zu bringen, erklärte die Stadt Leverkusen. Zur Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Grafiken in Morsbroich gehören Werke von Gerhard Richter, Georg Baselitz, Rosemarie Trockel, Blinky Palermo und Sigmar Polke.

© dpa-infocom, dpa:210412-99-175327/2

Ihr Kommentar zum Thema

Jörg van den Berg übernimmt Leitung am Museum Morsbroich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha