NRW

Joggerin in Köln von Auto erfasst: Tödlich verletzt

Unfälle

Samstag, 8. Mai 2021 - 16:35 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Eine 28-jährige Joggerin ist in Köln von einem Autofahrer erfasst und tödlich verletzt worden. Der 61-jährige sei am Samstagnachmittag in einem Kreuzungsbereich unterwegs gewesen, als die Frau von rechts kam, sagte ein Sprecher der Polizei. Zeugenhinweisen zufolge soll der Mann über eine rote Ampel gefahren sein. Das werde nun geprüft. Die 28-Jährige sei noch an der Unfallstelle gestorben, so der Sprecher. Die Straße wurde voll gesperrt. Mehrere Medien hatten zuvor berichtet. 

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt". Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210508-99-519901/2

Ihr Kommentar zum Thema

Joggerin in Köln von Auto erfasst: Tödlich verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha