NRW

Jugendherbergen teils weiter zu: Vorbuchungen für 2021

Gesellschaft

Montag, 12. Oktober 2020 - 13:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf/Hagen.

Ein Schild weist auf eine Jugendherberge hin. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

Wegen der Coronavirus-Pandemie öffnen mehrere Jugendherbergen im Rheinland in diesem Jahr nicht mehr. Von den 33 Häusern seien zehn zu, teilte der rheinische Landesverband des Deutschen Jugendherbergswerks am Montag in Düsseldorf mit. Wegen der Pandemie seien viele Klassenfahrten abgesagt worden. Schulklassen gehören aber zu den Hauptkunden der Herbergen. Die Vorbuchungen für das kommende Jahr sähen aber sehr gut aus, berichtete eine Sprecherin. Die Jugendherbergen im Rheinland meldeten für 2019 erneut mehr als eine Million Übernachtungen. Seit 2013 sei jedes Jahr die Millionengrenze überschritten worden.

Ihr Kommentar zum Thema

Jugendherbergen teils weiter zu: Vorbuchungen für 2021

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha