NRW

Jugendliche sollen auf 16-Jährigen eingetreten haben

Kriminalität

Montag, 30. Mai 2022 - 12:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Rheda-Wiedenbrück. Ein 16-Jähriger soll in Rheda-Wiedenbrück von Jugendlichen getreten und bedroht worden sein. Er habe leichte Verletzungen erlitten, teilte die Polizei am Montag mit. Beamte seien am Sonntag über Schläge auf einem Schulhof informiert worden. „Plötzlich und unvermittelt“ seien zehn Jugendliche auf einen 16-Jährigen losgegangen. Sie hätten ihn geschlagen, zu Boden gebracht und getreten. Zudem hätten sie mit Messern gedroht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220530-99-480955/2

Ihr Kommentar zum Thema

Jugendliche sollen auf 16-Jährigen eingetreten haben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha