NRW

Jugendliche wollen Kinder auf Schulhof mit Messer ausrauben

Kriminalität

Freitag, 7. Mai 2021 - 11:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Arnsberg. Zwei 6 und 7 Jahre alte Mädchen sollen in Arnsberg (Sauerland) beim Spielen auf dem Schulhof von Jugendlichen mit einem Messer bedroht worden sein. Die beiden unbekannten Täter sollen Wertgegenstände von den Kindern gefordert haben, teilte die Polizei am Freitag mit.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Demnach waren die Mädchen am Donnerstag zu ihren Müttern gerannt, die die Beamten riefen. Die beiden Täter waren nach Angaben der Kinder etwa 12 bis 18 Jahre alt. Bei dem Messer handelte es sich laut Polizei vermutlich um ein schwarzes Klappmesser. Die Ermittler suchen jetzt nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-505374/2

Ihr Kommentar zum Thema

Jugendliche wollen Kinder auf Schulhof mit Messer ausrauben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha