Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Jugendlicher nach Gewalttat in Oberhausen festgenommen

Kriminalität

Donnerstag, 15. März 2018 - 17:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oberhausen.

Einen Tag nach der Gewalttat an einem 23-jährigen Syrer in Oberhausen ist ein 17-Jähriger Landsmann in Bottrop festgenommen worden. Er soll den 23-Jährigen nach einem Streit in einem Internetcafé in der Fußgängerzone lebensgefährlich verletzt haben. Mehrere Beteiligte waren anschließend geflohen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Aufgrund von Zeugenaussagen und Spuren hatte die Polizei in der Nacht zu Donnerstag in Bottrop zwei 17 Jahre alte Syrer und einen 18 Jahre alten Albaner in Gewahrsam genommen. Zwei der Verdächtigen kamen nach der Vernehmung wieder frei, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Tatverdächtige sollte dem Haftrichter vorgeführt werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Jugendlicher nach Gewalttat in Oberhausen festgenommen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha