Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Junge stürzt beim Spielen von Tisch und stirbt

Notfälle

Freitag, 20. September 2019 - 22:07 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Iserlohn.

Ein Sechsjähriger ist in Iserlohn im Märkischen Kreis beim Spielen von einem Tisch gestürzt und gestorben. Der Junge habe während einer Feier anlässlich des Weltkindertages am Freitagnachmittag allein in einem separaten Raum gespielt und sei dabei gestürzt, sagte ein Polizeisprecher. Alarmierte Rettungskräfte brachten das Kind in ein Hagener Krankenhaus, wo es am frühen Abend an seinen Kopfverletzungen gestorben sei. Die Polizei hatte zunächst von einer privaten Familienfeier in dem Gebäude einer ehemaligen Grundschule gesprochen.

Ihr Kommentar zum Thema

Junge stürzt beim Spielen von Tisch und stirbt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha