Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Katzenbaby aus Motorraum gerettet

Tiere

Sonntag, 24. Juni 2018 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Münster.

Das gerettete Katzenbaby in einer Box. Foto: -/Polizei Münster

Anzeige

Ein herzerweichendes Miauen hat in Münster Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Passanten hatten die Klagelaute aus dem Motorraum einer geparkten Limousine wahrgenommen und den Notruf gewählt, berichtete die Polizei am Sonntag. Unter der Motorhaube fanden und befreiten die Helfer ein Katzenbaby, das sich verfangen hatte. Da weit und breit kein Besitzer in Sicht war, brachten sie das Kätzchen zum örtlichen Tierschutzverein.

Ihr Kommentar zum Thema

Katzenbaby aus Motorraum gerettet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige