Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Katzenklo macht Diebin froh

Kriminalität

Dienstag, 8. Mai 2018 - 15:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hückeswagen.

Katze schaut in ihr Katzenklo. Foto: Ira Kugel/Archiv

Bei der einen oder anderen Diebesbeute kommt sogar die Polizei ins Staunen: In Hückeswagen soll eine Frau eine Wohnungstür eingetreten und ein Katzenklo gestohlen haben. Die 33-Jährige habe zugegeben, in die Wohnung eingedrungen zu sein, teilte eine Polizeisprecherin am Dienstag in Gummersbach mit. Sie habe dies aber angeblich nur getan, um einer Katze zu helfen, die darin kläglich miaut habe. Der Wohnungsinhaber fand nach seiner Rückkehr zwar seinen Stubentiger in bester Verfassung vor, er vermisste aber dessen stilles Örtchen. „Was manche Menschen dazu treibt, kriminell zu werden, bleibt oftmals ein Rätsel“, heißt es dazu in der Polizeimitteilung.

Ihr Kommentar zum Thema

Katzenklo macht Diebin froh

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha