Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Kein Japan-Tag und keine Jazz Rally 2020 in Düsseldorf

Gesundheit

Dienstag, 24. März 2020 - 21:10 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Kein Japan-Tag mit Feuerwerk über dem Rhein, keine Jazz Rally mit renommierten Musikern: In der Landeshauptstadt Düsseldorf soll es nach Angaben der Verwaltung wegen der Corona-Pandemie bis Ende Mai keine Großveranstaltungen geben. Viele Veranstalter hätten bereits von sich aus abgesagt, wie die Kommune am Dienstagabend mitteilte. Die Stadt beabsichtige, wegen der aktuellen Corona-Lage die Allgemeinverfügung vom 11. März, wonach Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern nicht mehr stattfinden dürfen, bis Ende Mai zu verlängern. Die Details würden derzeit geprüft, hieß es aus dem Düsseldorfer Rathaus dazu weiter.

Thomas Geisel (SPD), Oberbürgermeister von Düsseldorf. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Der für den 16. Mai geplante Japan-Tag 2020 fällt nach Angaben der Veranstalter aus, einen Nachholtermin in diesem Jahr werde es nicht geben. Die Stadt, das Land NRW und Japanische Gemeinde sagten das Freundschaftsfest mit Bedauern am Dienstag ab. „In der aktuellen Situation ist es aber einfach nicht möglich, an einer Veranstaltung festzuhalten, zu der Jahr für Jahr um die 600 000 Gäste kommen“, erklärte Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) in einer Mitteilung. Der nächste Japan-Tag Düsseldorf/NRW ist am 29. Mai 2021 geplant.

Die 28. Schauinsland-Reisen Jazz Rally wird auf nächstes Jahr verschoben. „Wir folgen mit der Verschiebung der behördlichen Anordnung der Stadt Düsseldorf. Die oberste Maxime unseres gemeinsamen Handelns muss es sein, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, damit die Funktion unseres Gesundheitswesens erhalten bleibt“, sagt Boris Neisser, Geschäftsführer des Veranstalters Destination Düsseldorf in einer Mitteilung Dienstagabend. Die Jazz Rally war vom 29. bis 31. Mai geplant. Gekaufte Tickets behielten für den alternativen Termin Gültigkeit. Das Geld werde alternativ aber auch zurückerstattet.

Ihr Kommentar zum Thema

Kein Japan-Tag und keine Jazz Rally 2020 in Düsseldorf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha