NRW

Kein Ligaeinsatz zum Abschied für verletzten Lars Bender

Fußball

Dienstag, 11. Mai 2021 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Ex-Nationalspieler Lars Bender wird zum Abschluss seiner letzten Profi-Saison nicht mehr in der Fußball-Bundesliga auflaufen. Bis zum letzten Saisonspiel seines Clubs Bayer Leverkusen gegen Borussia Dortmund am 22. Mai wird er nicht mehr fit. „Ich werde definitiv nicht mehr spielen“, sagte der 32-Jährige am Dienstag in einer Videoschalte mit seinem Zwillingsbruder und Mannschaftskollegen Sven, wie der „Kicker“ berichtete. Lars Bender fehlt Bayer seit Ende Januar wegen einer Knieverletzung. „Das ist nicht der Abschied, den man sich vorstellt.“ Auch Sven Bender beendet nach dieser Saison seine Karriere.

Leverkusens Lars Bender in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210511-99-555919/2

Ihr Kommentar zum Thema

Kein Ligaeinsatz zum Abschied für verletzten Lars Bender

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha