NRW

Kein Training: Cordoba-Wechsel zur Hertha vor Abschluss

Fußball

Dienstag, 15. September 2020 - 10:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln.

Jhon Cordoba im Trikot des 1.FC Köln. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archiv

Der Wechsel von Stürmer Jhon Cordoba vom 1. FC Köln zum Bundesliga-Rivalen Hertha BSC steht offenbar unmittelbar bevor. Nach Angaben des FC war der Kolumbianer am Dienstag vom Training freigestellt, „um finale Gespräche zu führen“. Cordoba, der im Vorjahr mit 13 Saisontoren Rang sechs der Bundesliga-Torschützenliste belegte, soll etwa 15 Millionen Euro kosten. Als Ersatz haben die Kölner Sebastian Andersson vom Hertha-Stadtrivalen Union Berlin im Blick.

Ihr Kommentar zum Thema

Kein Training: Cordoba-Wechsel zur Hertha vor Abschluss

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha