NRW

Keine Wechsel bei Bielefeld: Kramer vertraut Startelf

Fußball

Samstag, 15. Mai 2021 - 15:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielefeld. Arminia Bielefelds Cheftrainer Frank Kramer vertraut im wichtigen Bundesliga-Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim derselben Startelf, die zuletzt ein 0:0 bei Hertha BSC erkämpft hat. Bei den Gästen ist Trainer Sebastian Hoeneß in der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) zu zwei Wechseln im Vergleich zum 4:2 gegen den FC Schalke in der Vorwoche gewzungen. Torhüter Philipp Pentke und Sargis Adamyan ersetzen die verletzten Oliver Baumann und Christoph Baumgartner. Bielefeld kann gegen die Kraichgauer im Idealfall zumindest den direkten Wiederabstieg vorzeitig verhindern, aber auch auf Rang 17 zurückfallen. Für die Gäste geht es um nichts mehr.

© dpa-infocom, dpa:210515-99-608845/2

Ihr Kommentar zum Thema

Keine Wechsel bei Bielefeld: Kramer vertraut Startelf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha