Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Kind bei Unfall mit Polizeimotorrad schwer verletzt

Notfälle

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 17:37 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hagen.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa

Ein Mädchen (8) ist am Donnerstag bei einem Unfall mit einem Polizeimotorrad schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Beamte auf dem Motorrad mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz, als das Mädchen vom Straßenrand auf die Fahrbahn gelaufen sei. Das Kind sei durch die Kollision zu Fall gekommen. Laut „WDR“ war das Mädchen über einen Zebrastreifen gegangen. Der Polizist habe sie mit dem Ellbogen erfasst. Beides wollte die Leitstelle der Polizei am späten Nachmittag nicht kommentieren. Ein Rettungswagen, der sich unmittelbar hinter dem Polizeimotorrad befand, habe sofort mit der Versorgung des Mädchens begonnen, das dann mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste.

Ihr Kommentar zum Thema

Kind bei Unfall mit Polizeimotorrad schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha