NRW

Kind von Auto angefahren: Verletzt in Klinik

Unfälle

Montag, 26. Februar 2018 - 06:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Ratingen.

Ein sechsjähriges Mädchen ist in Ratingen (Kreis Mettmann) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, lief das Kind am Sonntag hinter einem parkenden Wagen auf die Straße, als es von dem Fahrzeug erfasst wurde. Das Mädchen stürzte auf die Fahrbahn, stand auf und lief zum Gehweg, wo es erneut hinfiel. Die Sechsjährige kam ins Krankenhaus.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.