Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Kinder finden bei Waldspaziergang geknackten Tresor

Kriminalität

Freitag, 22. September 2017 - 18:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Neunkirchen. Kindergartenkinder sind in Neunkirchen (Kreis Siegen-Wittgenstein) unverhofft zu Hilfspolizisten geworden: Bei einem Waldspaziergang fanden die Kleinen am Freitag einen offenbar geknackten Tresor. Nach Polizeiangaben hatten die Kinder zunächst eine Computertastatur, ein Schloss und mehrere metallene Gehäuseteile entdeckt. Die Erzieherinnen alarmierten daraufhin die Beamten, die die Einzelteile des Tresors sicherstellten. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Tresor zuvor gestohlen, aufgebrochen und ausgeräumt wurde.

Anzeige

Einen Finderlohn erhielten die Kleinen für ihre Entdeckung zwar nicht. Die Beamten schalteten zum Ende des Einsatzes aber das Blaulicht ihres Streifenwagens ein und sorgten damit für große Freude.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige