Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Kioskangestellte verhindert Raubüberfall

Kriminalität

Montag, 20. November 2017 - 14:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Herne.

Anzeige

Mit den Worten „Ich kenne eure Eltern“ hat eine Kioskangestellte in Herne einen Raubüberfall verhindert und zwei junge Männer in die Flucht geschlagen. Die mit Sturmhauben maskierten Täter hatten die Frau mit einem Brotmesser bedroht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei habe einer der beiden „Überfall“ gerufen. Die spontane Reaktion der Frau bei dem Vorfall am Samstagabend beeindruckte das Duo offenbar: Die Männer rannten ohne Beute davon. Ob die Frau wirklich die Eltern kannte oder den Spruch als Drohung nutzte, um die Maskierten zu vertreiben, war zunächst unklar. Den als jung beschriebenen Tätern gelang die Flucht.

Ihr Kommentar zum Thema

Kioskangestellte verhindert Raubüberfall

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige