Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Kölner Fußballer Sobiech zieht sich Zehenbruch zu

Fußball

Mittwoch, 10. Oktober 2018 - 12:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Lasse Sobiech. Foto: Henning Kaiser

Zweitliga-Tabellenführer 1. FC Köln muss vorerst auf Fußballprofi Lasse Sobiech verzichten. Der 27 Jahre alte Innenverteidiger hat sich nach Angaben des Vereins vom Mittwoch bereits am vergangenen Freitag im Training einen Bruch des rechten Großzehs zugezogen und wurde schon operiert. Sobiech hat in dieser Saison acht von neun Ligapartien für die Mannschaft von Chefcoach Markus Anfang bestritten. Trotz der Verletzung absolvierte Sobiech am Montag beim 1:2 gegen den bis dahin sieglosen MSV Duisburg die gesamten 90 Minuten.

Ihr Kommentar zum Thema

Kölner Fußballer Sobiech zieht sich Zehenbruch zu

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha