NRW

Kölner Fußballprofi Bittencourt muss auf Training verzichten

Fußball

Dienstag, 27. März 2018 - 12:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Kölns Leonardo Bittencourt spielt den Ball. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Fußballprofi Leonardo Bittencourt ist an einer Magen-Darm-Infektion erkrankt und hat am Dienstag auf das Training mit der Mannschaft des Bundesliga-Tabellenvorletzten 1. FC Köln verzichten müssen. Das teilte der Verein auf seinem Twitterkanal mit. Der 24 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler habe am Vormittag einen Arzt aufgesucht. Man müsse jetzt von Tag zu Tag schauen, ob Bittencourt dem Team von Chefcoach Stefan Ruthenbeck im Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim zur Verfügung stehen kann, erläuterte eine FC-Sprecherin.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.