NRW

Kollision mit Streifenwagen: 81-jährige Fahrerin verletzt

Unfälle

Samstag, 3. April 2021 - 18:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Viersen. Bei einem Zusammenstoß mit einem Streifenwagen ist am Samstagmorgen in Viersen am Niederrhein eine 81 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Der Streifenwagen habe mit Blaulicht und Martinshorn eine Kreuzung überquert, als die 81-Jährige von rechts ebenfalls auf die Kreuzung fuhr, teilte die Polizei mit. Die Seniorin wurde nach der Kollision ins Krankenhaus gebracht. Der 28 Jahre alte Fahrer des Streifenwagens und eine 26 Jahre alte Kollegin blieben demnach unverletzt. Die Polizei Mönchengladbach ermittelt jetzt zum Unfallhergang.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Matthias Rietschel/AFP/POOL/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210403-99-75422/2

Ihr Kommentar zum Thema

Kollision mit Streifenwagen: 81-jährige Fahrerin verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha