NRW

Kownacki fällt wegen einer Gehirnerschütterung aus

Fußball

Mittwoch, 12. Mai 2021 - 11:44 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am Sonntag (15.30 Uhr) auf Stürmer Dawid Kownacki verzichten. Der 24-Jährige hatte sich am vergangenen Wochenende in der Partie gegen Eintracht Braunschweig (2:2) eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. Dies teilte der Club am Mittwoch nach weiteren Untersuchungen mit.

Düsseldorfs Dawid Kownacki in Aktion. Foto: Marius Becker/dpa/Archiv

© dpa-infocom, dpa:210512-99-568346/2

Ihr Kommentar zum Thema

Kownacki fällt wegen einer Gehirnerschütterung aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha