NRW

Kretschmann mit Orden wider den tierschen Ernst geehrt

Brauchtum

Sonntag, 28. Januar 2018 - 09:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Aachen. Deutschlands erster und bisher einziger grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Samstag den Aachener Orden wider den tierischen Ernst erhalten. Mit seinem feinen Humor sei Kretschmann eine Leitfigur für die deutsche Politik, sagte der Vorsitzende des Aachener Karnevalsvereins, Werner Pfeil, bei der Verleihung. Kretschmann sei so schlagfertig in der Sprache wie bedächtig in der Sache. „Oft versteht das Volk ihn sogar besser als die eigene Partei“, sagte Pfeil. Kretschmanns Anspruch, jeden Menschen zu nehmen, wie er ist, sei die schwäbische Form von „Jeder Jeck ist anders“.

Winfried Kretschmann (Grüne), Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Foto: Henning Kaiser

Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg bestand die Feuerprobe im närrischen Rheinland: Seiner närrischen Antrittsrede als Ordensritter applaudierten die rund 1200 Festgäste am Ende begeistert. Kretschmann trug bei seiner Ritterrede im Aachener Narrenkäfig einen klassischen Anzug und die Rittermütze. Die Laudatio hielt der Linken-Politiker und Vorjahresritter Gregor Gysi.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.