Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Kritik an „Bastel-Sätzen“ für Corona-Masken in Kitas

Kindergärten

Montag, 8. Juni 2020 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Ein von der Landesregierung verteilter „Bastel-Satz“ für Mund-Nasen-Masken sorgt für Kritik von Kitas. Das NRW-Gesundheitsministerium bestätigte am Montag, dass zum Start des Regelbetriebs am Montag auch drei Millionen Masken ausgeteilt wurden, die „noch zu montieren sind“. Die „WAZ“ berichtete am Montag von Empörung bei Mitarbeiterinnen eines Kindergartens in Marsberg, die sich zu „Basteltanten“ degradiert fühlten. „Das ist keine Wertschätzung“, zitierten zudem die „Aachener Nachrichten“ die Leiterin einer Kita in Düren.

Ein junger Mann trägt eine Atemschutzmaske. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Symbolbild

Vorige Woche seien insgesamt rund zwei Millionen „gebrauchsfertige“ Masken mit europäischem FFP2-Standard sowie drei Millionen OP-Masken an die 186 Jugendämter ausgeliefert worden, berichtete das Ministerium. Bei letzteren müssten die Gummibänder noch mit dem Schutzstoff verbunden werden. Der „WAZ“ gegenüber sagte die Kita-Leiterin aus dem Sauerland: „Ich habe beim ersten Mal 15 Minuten benötigt. Mit ein wenig Übung geht das sicherlich schneller, aber wir haben gerade jetzt schlichtweg keine Zeit für so etwas, die Kinder brauchen jetzt unsere ganze Aufmerksamkeit.“

Das Ministerium betonte, die Masken sollten den rund 10 000 Kitas kostenlos und unbürokratisch zu Verfügung gestellt werden. Pro Mitarbeiter seien 20 gebrauchsfertige Masken und weitere etwa 30 Mund-Nase-Schutzbedeckungen ausgegeben worden. Diese unfertigen OP-Masken seien als Unterstützung für Mitarbeiter, aber auch für Besucher gedacht. Qualitativ entspreche dieser Schutz den medizinischen Gesichtsmasken.

Die Kitas in NRW öffneten am Montag nach monatelanger Corona-Zwangspause wieder für alle Kinder. Mit verkürzten Betreuungszeiten und Hygienekonzepten startete ein sogenannter eingeschränkter Regelbetrieb.

Ihr Kommentar zum Thema

Kritik an „Bastel-Sätzen“ für Corona-Masken in Kitas

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha