NRW

Kulturstiftung gibt mehrere Millionen für Projekte in NRW

Kultur

Dienstag, 10. Juli 2018 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf/Halle.

Rednerpult mit Aufschrift „Kulturstiftung des Bundes“. Foto: Jens Wolf/Archiv

Die Kulturstiftung des Bundes fördert 18 neue Projekte in Nordrhein-Westfalen mit vier Millionen Euro. Gut eine Million Euro gehe an die städtische Musikschule Bochum, das Theater Dortmund und die Stadtbibliothek Köln, wie die Kulturstiftung am Dienstag in Halle an der Saale mitteilte. Die drei Einrichtungen erhalten die Förderung, um ihr Angebot und kulturelle Vielfalt zu stärken. Fast zwei Millionen Euro bekommen acht Kooperationen von freien Künstlergruppen und institutionell verankerten Tanz- und Theaterhäusern. Die Folkwang Universität der Künste wird mit 214 000 Euro gefördert, aus dem Fonds „Bauhaus heute“ zum 100-jährigen Jubiläum der Design- und Architekturschule im kommenden Jahr.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.