Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Lagerhalle abgebrannt: Mindestens halbe Million Euro Schaden

Brände

Samstag, 4. Juli 2020 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Warburg.

Ein Feuerwehrfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Beim Brand einer Lagerhalle eines Abschleppdienstes in Warburg ist laut Polizei ein Schaden von mindestens 500 000 Euro entstanden. Der Unternehmer hatte am frühen Samstagmorgen den Angaben zufolge einen lauten Knall aus der Halle gehört und aufsteigenden Qualm gesehen, woraufhin er Feuerwehr und Polizei alarmierte. Die Feuerwehr konnte den Brand laut Mitteilung nach zwei Stunden unter Kontrolle bringen. Von den elf Fahrzeugen in der Halle brannten sieben komplett aus, die anderen vier sowie hochwertige Maschinen und ein Kran wurden beschädigt. Die Kriminalpolizei ermittelt die Brandursache.

Ihr Kommentar zum Thema

Lagerhalle abgebrannt: Mindestens halbe Million Euro Schaden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha