NRW

Landrat bittet Laschet um finanzielle Hilfe für Freiwillige

Hochwasser

Mittwoch, 4. August 2021 - 17:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Siegburg. Der Landrat des Rhein-Sieg-Kreises hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gebeten, freiwillige Helfer in der Flutkatastrophe finanziell zu unterstützen. „Dafür kann man gar nicht dankbar genug sein. Wichtig ist es nun aber auch, dass den vielen Helferinnen und Helfern nun seitens des Landes der entstandene Aufwand als Zeichen der Anerkennung ersetzt wird“, sagte Sebastian Schuster (CDU) am Mittwoch. Er habe den CDU-Kanzlerkandidaten deshalb angeschrieben und nach unbürokratischer Hilfe gefragt. „Ohne zu zögern haben hier Menschen aus nah und fern ihre ganze Kraft, Zeit und auch ihre Maschinen und Fahrzeuge eingesetzt“, so der Landrat.

© dpa-infocom, dpa:210804-99-709672/2

Ihr Kommentar zum Thema

Landrat bittet Laschet um finanzielle Hilfe für Freiwillige

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha