Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Lang Lang sagt Konzert in Köln wegen Armverletzung ab

Musik

Freitag, 13. Oktober 2017 - 13:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Der chinesische Pianist Lang Lang spielt. Foto: Robin Townsend/Archiv

Anzeige

Der chinesische Starpianist Lang Lang hat sein für den 23. April 2018 geplantes Konzert in der Kölner Philharmonie wegen seiner Armverletzung abgesagt. Das teilte die Philharmonie am Freitag mit. Demnach bedauere der 35-Jährige die Absage sehr. Jedoch benötige er für die vollständige Genesung von der Sehnenentzündung in seinem linken Arm noch weitere Zeit. Wegen der langwierigen Verletzung waren bereits in diesem Jahr zahlreiche Konzerte von Lang Lang ausgefallen. In der vergangenen Woche hatte er einhändig zusammen mit einem jungen Kollegen bei der Saisoneröffnungsgala der New Yorker Carnegie Hall gespielt.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige