NRW

Langer Stau nach Unfall auf A44

Verkehr

Mittwoch, 6. März 2019 - 08:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Krefeld.

Ein Unfall mitten im Berufsverkehr hat am Mittwochmorgen Fahrern nahe Krefeld viel Geduld abverlangt. Sie mussten auf der Autobahn 44 zwischenzeitlich bis zu einer halben Stunde mehr Fahrzeit einplanen. Hintergrund war der Polizei zufolge ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lastwagen beim Autobahnkreuz Meerbusch in Richtung Mönchengladbach. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Höhe des Sachschadens und die Unfallursache waren zunächst unklar.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.