NRW

Lanxess-Arena verkauft Getränkevorräte

Gesundheit

Dienstag, 26. Mai 2020 - 13:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln. Die Kölner Lanxess-Arena will ihre in der Corona-Krise liegengebliebenen Lebensmittel- und Getränkevorräte verkaufen. Die Betreiber wollen so verhindern, dass die Waren weggeworfen werden müssen. Der Ausverkauf soll am Samstag (30. Mai) von 12 bis 16 Uhr stattfinden, wie die Arena am Dienstag mitteilte.

Die Lanxess-Arena in Köln. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild

„Zu kaufen gibt es alles von 50-Liter-Bierfässern über Flaschenbier bis hin zu alkoholfreien Softdrinks“, hieß es. Dabei werde die Arena-Gastronomie „eine Sonderpreispolitik fahren“. Der Verkauf sei in Form eines „Drive-In“-Systems für Autos geplant. Es gelte Mundschutzpflicht. Die Lanxess-Arena ist seit Anfang März wegen der Pandemie lahmgelegt.

Ihr Kommentar zum Thema

Lanxess-Arena verkauft Getränkevorräte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha