Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Laschet: Einheit der Union ist Kompromisse wert

Migration

Dienstag, 3. Juli 2018 - 06:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin.

Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen Armin Laschet (CDU) spricht zu Medienvertretern. Foto: Michael Kappeler

Anzeige

Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet setzt nach der Einigung im Asylstreit auf eine erneute Annäherung an die Schwesterpartei CSU. „Auch nach solchen harten Wochen des Ringens ist dann, wenn ein Kompromiss gefunden worden ist, jeder aufgefordert, nun wieder vertrauensvoll zusammenzuarbeiten“, sagte Laschet der Deutschen Presse-Agentur am Montagabend in Berlin. „Die Einheit der Union ist ein so hohes Gut, da muss man auch Kompromisse machen.“ Auf die Frage, ob auch über eine Ausweitung der Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze gesprochen worden sei, sagte Laschet: „Nein, das ist nicht beabsichtigt.“

Ihr Kommentar zum Thema

Laschet: Einheit der Union ist Kompromisse wert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige