NRW

Laschet: Hälfte in NRW bis Beginn der Sommerferien geimpft

Gesundheit

Mittwoch, 7. April 2021 - 11:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Bis zum Beginn der Sommerferien soll in Nordrhein-Westfalen die Hälfte aller Einwohner eine Corona-Erstimpfung erhalten haben. Das kündigte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Donnerstag beim Besuch einer neuen Impfstation in Schwelm an. In der nächsten Woche hätten drei Millionen Menschen in NRW bereits eine Erstimpfung und bis Ende April schon 20 Prozent, sagte Laschet. Das Impf-Tempo schreite exponentiell voran. Während die erste Million an Impfungen noch zwei Monate gedauert habe, seien für die zweite Million nur noch ein Monat und für die dritte Million zwei Wochen erforderlich. Sommerferienbeginn in NRW ist der 5. Juli.

Armin Laschet, CDU-Vorsitzender und Ministerpräsident von NRW. Foto: Federico Gambarini/dpa

© dpa-infocom, dpa:210407-99-112129/2

Ihr Kommentar zum Thema

Laschet: Hälfte in NRW bis Beginn der Sommerferien geimpft

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha