Laschet gratuliert Vorgängerin Kraft: „Land mitgeprägt“

dpa/lnw Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat seiner Amtsvorgängerin Hannelore Kraft (SPD) zum 60. Geburtstag gratuliert und deren Leistung gewürdigt. „Als erste Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens hat sie unser Land mitgeprägt“, twitterte die Staatskanzlei am Samstagmorgen ein Zitat Laschets. Kraft habe dies „mit festen Grundsätzen, einer klaren Sprache und nah an den Menschen“ getan.

Laschet gratuliert Vorgängerin Kraft: „Land mitgeprägt“

Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, spricht. Foto: Michael Kappeler/dpa

Die einstige „Herzdame“ der SPD ist am Samstag (12. Juni) 60 Jahre alt geworden. Seit der Wahlniederlage 2017, als Laschet sie aus dem Amt schlug, hat sich Kraft weitgehend zurückgezogen. Als SPD-Abgeordnete hat sie meistens geschwiegen. Für die Landtagswahl 2022 wird Kraft nicht mehr kandidieren. Interviews gibt Kraft nicht. Ihren runden Geburtstag werde sie im Kreise ihrer Familie begehen, hieß es im Vorfeld in der SPD.

© dpa-infocom, dpa:210612-99-962697/2