NRW

Laumann: Anteil positiver Corona-Tests steigt stark an

Gesundheit

Dienstag, 27. Oktober 2020 - 17:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. In Nordrhein-Westfalen fallen immer mehr Corona-Tests positiv aus. In der vergangenen Woche seien von den 325 000 gemachten Tests 6,6 Prozent positiv gewesen - bislang habe diese Quote immer bei etwa 2,5 Prozent gelegen, sagte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Dienstag in Düsseldorf. Das zeige: „Das Virus ist breiter in der Bevölkerung vorhanden“, sagte er.

Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, spricht. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Derzeit verdoppele sich die Zahl der Infizierten alle acht bis neun Tage. Jeder Corona-Patient in Nordrhein-Westfalen stecke 1,5 weitere Menschen an. „Das macht mir besonders Sorgen“, betonte Laumann. Ohne weitere Einschränkungen könnte das Gesundheitssystem im Land zum Jahresende an seine Grenzen stoßen.

Ihr Kommentar zum Thema

Laumann: Anteil positiver Corona-Tests steigt stark an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha