NRW

Lebensgefährtin gewürgt: 24-Jähriger festgenommen

Kriminalität

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 14:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein 24-jähriger Mann soll seine Lebensgefährtin in einem Kölner Hostel geschlagen und bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt haben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, gelang es der 51-Jährigen schließlich, das Zimmer zu verlassen und zur Rezeption zu laufen. Dort rief eine Angestellte die Polizei. Der Verdächtige wurde festgenommen. Eine Mordkommission ermittelt.

Ihr Kommentar zum Thema

Lebensgefährtin gewürgt: 24-Jähriger festgenommen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha