NRW

Letztes Oktoberwochenende: Temperaturen weiter über 20 Grad

Freitag, 28. Oktober 2022 - 08:08 Uhr

von dpa

© Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Karte

Am Samstag scheint in Nordrhein-Westfalen neben einem zeitweiligen Durchzug von dichteren Wolkenfeldern laut DWD weiter die Sonne. Es bleibt bei 20 bis 24 Grad trocken. Dazu kommt ein schwacher Wind, der sich im Bergland zu mäßigem, teilweise böigem Wind steigern kann. Am Sonntag bleibt es demnach überwiegend heiter; erst gegen Abend ziehen im Westen des Landes ein paar Wolken auf. Es bleibt erneut niederschlagsfrei. Die Temperaturen werden bei schwachem bis mäßigem Wind zwischen 20 und 24 Grad liegen, so die Vorhersage des DWD.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Beim Weihnachtsmarkt im Essener Stadtteil Steele ist der Nikolaus am Dienstagnachmittag mit einem Hubschrauber eingeflogen. Der heilige Mann - im wirklichen Leben ein Steeler Ladeninhaber deutlich jenseits der 70 - landete mit einem gecharterten braun-schwarzen Helikopter vom Flughafen Essen-Mülheim kommend auf einer Wiese an der nahegelegenen Ruhr. Begrüßt wurde er vom Herner Bergorchester in stilisierten Steigeruniformen mit Blasmusik und von Hunderten Kindern überwiegend im Kindergartenalter, die „Nikolaus, komm in unser Haus“ anstimmten.