NRW

Leverkusen mit Frimpong und Bakker gegen Budapest

Mittwoch, 8. März 2023 - 14:22 Uhr

von dpa

© Federico Gambarini/dpa

Ebenfalls wieder im Kader steht Mitchel Bakker. Frimpongs Landsmann war gegen die Hertha nicht berücksichtigt worden, weil er verspätet zu einem Termin gekommen war. „Wir haben klare Regeln für den Kader. Es ist wichtig, dass alle Respekt haben“, sagte Alonso: „Deshalb war meine Entscheidung klar. Aber morgen steht er natürlich im Kader.“

Karte

Bakker sei auch für die Startelf für das Spiel gegen Budapest eine Option, verriet der Trainer. „Diese Sache hat keine Konsequenzen für die Zukunft. Aber es kann natürlich wieder passieren, wenn es sich wiederholt.“


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.