NRW

Leverkusen mit vier Neuen, VfL startet mit Nmecha

Fußball

Sonntag, 20. März 2022 - 17:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wolfsburg. Drei Tage nach dem Aus in der Europa League startet Bayern Leverkusen mit vier Änderungen in das Duell beim VfL Wolfsburg. Im ersten Spiel in der Fußball-Bundesliga nach dem Kreuzbandriss von Florian Wirtz starten die Rheinländer am Sonntag im Vergleich zum 0:1 gegen Atalanta Bergamo mit Odilon Kossounou in der Defensive und Robert Andrich im Mittelfeld. In der Offensive beginnen Karim Bellarabi sowie Sardar Azmoun, der sein Startelf-Debüt in einem Pflichtspiel gibt. Der VfL geht ohne Überraschungen ins Spiel: Lukas Nmecha kehrt erstmals nach seiner Verletzung in die Startelf zurück.

© dpa-infocom, dpa:220320-99-601193/3

Ihr Kommentar zum Thema

Leverkusen mit vier Neuen, VfL startet mit Nmecha

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha