Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Leverkusen verbessert: 3:0 gegen HSV

Fußball

Sonntag, 24. September 2017 - 20:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen.

Leverkusens Team jubelt nach dem Treffer zum 3:0. Foto: Marius Becker

Anzeige

Bayer Leverkusen hat den Anschluss an das Tabellen-Mittelfeld in der Fußball-Bundesliga geschafft. Das Team von Trainer Heiko Herrlich gewann am Sonntagabend zum Abschluss des sechsten Spieltages gegen den Hamburger SV verdient mit 3:0 (2:0). Kevin Volland (20./83.) und der Argentinier Lucas Alario (23.) trafen für den Werksclub. Alario gab sein Debüt für Bayer. Mit sieben Punkten verbesserte sich Leverkusen auf Platz zehn. Die Hamburger (6 Punkte) rutschten nach der vierten Niederlage nacheinander bis auf Rang 15 ab.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige