Leverkusen verpflichtet jungen Dänen Sertdemir

dpa/lnw Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat den erst 16 Jahre alten Dänen Zidan Sertdemir verpflichtet. Der Mittelfeldspieler kommt vom dänischen Erstligisten FC Nordsjaelland und bindet sich bis 2024 an die Werkself, wie der Club am Dienstag verkündete. Zunächst solle er für die U19 spielen.

Leverkusen verpflichtet jungen Dänen Sertdemir

Fußbälle liegen in einem Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

„Wir sehen in Zidan großes Potenzial und glauben, dass er sich im Profifußball durchsetzen wird“, sagte Sportdirektor Simon Rolfes. Der U17-Nationalspieler solle sofort bei den Profis mittrainieren und „in aller Ruhe an das höchste Niveau herangeführt werden“. Bayers Scouting-Abteilung habe Sertdemir schon seit drei Jahren „auf dem Radar“ gehabt, berichtete Rolfes. Der Spieler sei mit „einem besonderen Talent ausgestattet“.

© dpa-infocom, dpa:210615-99-998248/2