NRW

Leverkusens Exequiel Palacios schwer verletzt

Fußball

Freitag, 13. November 2020 - 09:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Buenos Aires.

Bayer Leverkusens argentinischer Nationalspieler Exequiel Palacios hat im WM-Qualifikationsspiel gegen Paraguay eine schwere Verletzung erlitten. Der 22-Jährige war nach einem Foul beim 1:1 in Buenos Aires direkt ins Krankenhaus gebracht worden, wo nach Angaben des Verbandes eine Querfortsatzfraktur im Lendenwirbelbereich diagnostiziert wurde. Der Mittelfeldspieler, der seit Januar für Leverkusen in der Fußball-Bundesliga spielt, wird länger ausfallen, eine offizielle Prognose steht noch aus.

Ihr Kommentar zum Thema

Leverkusens Exequiel Palacios schwer verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha