Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Lkw-Planen aufgeschlitzt: Mutmaßliche Täter ermittelt

Kriminalität

Montag, 11. Juni 2018 - 12:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Hamm.

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv

Anzeige

Nach einer Serie von Diebstählen aus abgestellten Lkw-Anhängern auf Autobahnraststätten hat die Polizei die mutmaßlichen Täter ermittelt. Die Verdächtigen sollen seit März 2017 in über 200 Fällen in Hamm die Seitenplanen von Anhängern aufgeschlitzt und in mehreren Fällen unter anderem Waschmittel, Kaffeevollautomaten und Schuhe gestohlen haben. Die Bande steht zudem im Verdacht, im Frühjahr dieses Jahres einen Lkw-Fahrer in Dormagen überfallen und dabei mehrere Paletten mit Fernsehern erbeutet zu haben. Weitere Einzelheiten will die Polizei am Mittwoch mitteilen.

Ihr Kommentar zum Thema

Lkw-Planen aufgeschlitzt: Mutmaßliche Täter ermittelt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige