NRW

Lkw auf A46 bei Meschede ausgebrannt

Montag, 28. November 2022 - 06:21 Uhr

von dpa

© Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Karte

Das Fahrzeug hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defekts im Motorraum Feuer gefangen, wie es hieß. Der Lkw brannte daraufhin komplett aus. Der Vorfall ereignete sich zwischen den Autobahn-Anschlussstellen Wennemen und Ensten. Der Fahrer blieb unverletzt.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Im öffentlichen Nahverkehr soll es noch in dieser Woche in mehreren NRW-Städten zu Warnstreiks kommen. Die Gewerkschaft Verdi habe die Beschäftigten in Wuppertal dazu aufgerufen, teilten die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) am Dienstag mit.