Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Lkw kracht in Baustelle: Sperrung der A3 nahe Köln

Unfälle

Donnerstag, 5. Juli 2018 - 07:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Fahrverbotsschild auf einer Autobahn. Foto: Jan Woitas/Archiv

Anzeige

Wegen eines Lkw-Unfalls müssen sich Autofahrer auf der Autobahn 3 bei Rösrath nahe Köln auf Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr einstellen. In Fahrtrichtung Frankfurt sei die Autobahn ab der Auffahrt Rösrath komplett gesperrt, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Demnach war der 60 Jahre alte Lkw-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und in eine Baustellenabsperrung gekracht. Der Lastwagen liege quer auf der Fahrbahn. Der Fahrer sei dabei leicht verletzt worden. Nach Schätzungen der Polizei dauern die Bergungsarbeiten noch bis in die Mittagszeit. Autofahrer sollen weiträumig über die A59 und A560 ausweichen.

Ihr Kommentar zum Thema

Lkw kracht in Baustelle: Sperrung der A3 nahe Köln

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige