Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Louis Schaub: Zweiter Neuzugang für Absteiger Köln

Fußball

Mittwoch, 16. Mai 2018 - 11:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln.

Louis Schaub ist zu sehen. Foto: Lisi Niesner/Archiv

Anzeige

Der 1. FC Köln hat nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga den zweiten Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison verpflichtet. Der österreichische Nationalspieler Louis Schaub wechselt von Rapid Wien an den Rhein und unterschrieb einen Vertrag bis 2022. Über die Ablösesumme für den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler, der bislang achtmal in der Nationalmannschaft spielte und dort fünf Tore erzielte, wurde Stillschweigen vereinbart. Schaub ist nach Abwehrspieler Lasse Sobiech vom FC St. Pauli der zweite neue Profi.

Ihr Kommentar zum Thema

Louis Schaub: Zweiter Neuzugang für Absteiger Köln

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige