NRW

Lünen: Über zwei Stunden lang keine Stimmzettel für Wahl

Wahlen

Sonntag, 13. September 2020 - 18:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Lünen.

Bei den Kommunalwahlen in NRW sind in einem Wahllokal in Lünen am Vormittag zweieinhalb Stunden lang keine Stimmzettel für die Landratswahl ausgehändigt worden. Wie der Kreis Unna am Sonntag mitteilte, gab es zwischen 8.00 Uhr und 10.30 Uhr keine Stimmzettel. Betroffen davon waren rund 150 Wähler. Nachdem der Fehler bemerkt worden sei, sei den nachfolgenden Wählern des Wahllokals die korrekte Anzahl von Stimmzetteln ausgehändigt worden. Nach Abstimmung mit der Landeswahlleitung entschied die Kreiswahlleitung, die Stimmabgabe in dem Wahllokal weiterlaufen zu lassen. Ob und in welchem Umfang gegebenenfalls nachgewählt werden muss, will die Kreiswahlleitung später entscheiden. Wie es zu der Panne kommen konnte, wurde zunächst nicht bekannt.

Ihr Kommentar zum Thema

Lünen: Über zwei Stunden lang keine Stimmzettel für Wahl

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha