Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Luise Heim und Max Weißkirchen gewinnen Badminton-Titel

Badminton

Sonntag, 4. Februar 2018 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielefeld. Die Bonner Badmintonprofis Max Weißkirchen und Luise Heim sind in Bielefeld deutsche Einzelmeister geworden. Der 21-jährige Weißkirchen besiegte im Finale nach 60 Minuten den drei Jahre älteren Kai Schäfer aus Lüdinghausen mit 22:24, 22:20, 21:14 und holte sich den ersten Titel. Vorjahresgewinner Fabian Roth vom 1. BC Bischmisheim musste im Viertelfinale wegen einer Rückenverletzung aufgeben.

Die 21-jährige Luise Heim wehrte bei ihrer Titelverteidigung am Sonntag einen Matchball ab, ehe sie nach 59 Minuten mit 17:21, 23:21, 21:6 gegen die 19-jährige Yvonne Li aus Lüdinghausen gewann.

Anzeige

Im Mixed setzten sich Peter Käsbauer und Olga Konon aus Bischmisheim mit 16:21, 21:14, 21:18 im Endspiel gegen Nikolaj Persson und Kilasu Ostermeyer aus Trittau durch.

Ihr Kommentar zum Thema

Luise Heim und Max Weißkirchen gewinnen Badminton-Titel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige