Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Luise Heim und Max Weißkirchen gewinnen Badminton-Titel

Badminton

Sonntag, 4. Februar 2018 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bielefeld. Die Bonner Badmintonprofis Max Weißkirchen und Luise Heim sind in Bielefeld deutsche Einzelmeister geworden. Der 21-jährige Weißkirchen besiegte im Finale nach 60 Minuten den drei Jahre älteren Kai Schäfer aus Lüdinghausen mit 22:24, 22:20, 21:14 und holte sich den ersten Titel. Vorjahresgewinner Fabian Roth vom 1. BC Bischmisheim musste im Viertelfinale wegen einer Rückenverletzung aufgeben.

Die 21-jährige Luise Heim wehrte bei ihrer Titelverteidigung am Sonntag einen Matchball ab, ehe sie nach 59 Minuten mit 17:21, 23:21, 21:6 gegen die 19-jährige Yvonne Li aus Lüdinghausen gewann.

Anzeige

Im Mixed setzten sich Peter Käsbauer und Olga Konon aus Bischmisheim mit 16:21, 21:14, 21:18 im Endspiel gegen Nikolaj Persson und Kilasu Ostermeyer aus Trittau durch.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige