Mädchen: Vollen Einkaufswagen aus Supermarkt schmuggeln

dpa/lnw Velen.

Mädchen: Vollen Einkaufswagen aus Supermarkt schmuggeln

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Zwei Jugendliche haben in Velen im Münsterland versucht, vollgepackte Einkaufswagen aus einem Supermarkt zu schmuggeln. Die Lebensmittel hatten insgesamt einen Wert von mehr als 500 Euro, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Eines der beiden 14-jährigen Mädchen wollte demnach am Samstag den Laden mit zwei Einkaufswagen verlassen, ohne zu bezahlen. Währenddessen habe die andere versucht, einen Mitarbeiter abzulenken - doch vergeblich: Zeugen hielten die Mädchen fest, bis die Polizei kam.